Bezirksliga Heimspieltag 1.11.09

 

An diesem Sonntagmorgen, welcher den offiziellen Saisonstart der Bezirksliga eröffnete, hatten die  VCBO-Damen ihr erstes Heimspiel gegen die Mannschaften des Oldenburger SV und des TSV Kronshagen. Beim ersten Spiel trat der VCBO gegen den Oldenburger SV an. Zunächst lagen die Oldesloer deutlich mit 2 Sätzen in Führung. Im dritten Satz fand jedoch eine Wendung statt, indem die Oldenburger, trotz des Zurückliegens, eine Aufholjagd starten konnten und den dritten Satz  schließlich für sich entscheiden konnten. Im vierten Satz zeigten die VCBO-Damen erneut ihren Kampfgeist und besiegten die Oldenburger durch ihr Können mit klarer Führung.

Das zweite Spiel bestritten die Oldesloer gegen die erfahreneren Damen des TSV Kronshagen. Leider konnten die Oldesloer in diesem anspruchsvollerem Spiel erst im dritten Satz, nach den beiden verlorenen ersten Sätzen,  ihre Fähigkeit unter Beweis stellen. Sie konterten mit erfolgreichen Block- und Angriffsaktionen und konnten somit die Kronshagener aus dem Konzept bringen und den Satz für sich entscheiden. Der folgende vierte Satz begann mit einer erfreulichen Führung der VCBO-Damen. Im Verlauf des vierten Satzes näherten sich die Kronshagener, so dass der Satz immer ausgeglichener wurde und die Mannschaft des TSV Kronshagen letztendlich durch ihre Erfahrung dieses Spiel für sich entschieden haben.

Dieser Spieltag zeigte eine insgesamt gute Leistung des VCBO, die sich im ersten deutlich gewonnenen Spiel gegen Oldenburg SV und dem leider verlorenen Spiel gegen Kronshagen wiederspiegelte.