Sport vor Ort

Das Projekt „Sport vor Ort“ führen wir im Auftrag des Sachbereiches Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bad Oldesloe. Das Ziel des Projektes besteht darin Kindern und Jugendlichen Sportangebote zu ermöglichen. Wir organisieren dabei einzelne Veranstaltungen und wöchentliche Angebote. Die Bandbreite reicht dabei von Bewegungsbaustellen über Mannschaftssportarten bis zu Trendsportarten wie Parkour oder Skateboard.

Wir halten Einstiegshürden bewusst niedrig, um wirklich allen Kindern und Jugendlichen Sport zu ermöglichen. So gibt es viele offene Angebote und Angebote in Schulen und Kindertagesstätten. Angebote in sozialen Einrichtungen ergänzen das Programm.

Die Nachfrage und somit unser Angebot wachsen stetig. So erreichten wir in den letzten Jahren zwischen 15.000 und 18.000 Teilnehmern bei unseren Veranstaltungen und Angeboten. Damit ist das Projekt „Sport vor Ort“ eines der größten dieser Art in Schleswig-Holstein.

Weitergehende Informationen gibt es hier.